Pressemeldungen Horn

Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen – Fünf neue Fachärzte am Landesklinikum Horn

HORN – Fünf Ärzte des Klinikums haben im zweiten Halbjahr 2018 die Ausbildung zum Facharzt erfolgreich abgeschlossen und stehen den Patientinnen und Patienten am Landesklinikum Horn zur Verfügung.

Neue Fachärzte sind:
OA Dr. Emanuel Weinlich, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
OA Dr. Stephan Polzer, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
OA Dr. David Frischauf, Facharzt für Augenheilkunde
OA Dr. Tanja Mayrhofer, Fachärztin für Innere Medizin
OA Dr. Elisabeth Haller, Fachärztin für Neurologie

Der Ausbildung von Fachärzten wird im Landesklinikum Horn-Allentsteig schon seit jeher höchste Bedeutung zuerkannt, sie tragen wesentlich zur Qualität der medizinischen Betreuung bei.
Der Ärztliche Direktor Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Breitenseher freut sich: „Nutznießer der Ausbildungsqualität der Fachärzte sind nicht nur das Landesklinikum Horn-Allentsteig mit seinen Abteilungen und Instituten als solches, sondern in erster Linie unsere Patientinnen und Patienten. Wir sind stolz auf das hervorragende Ausbildungsniveau in unserem Haus.“

Bildtext
OA Dr. Emanuel Weinlich (Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin), Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Breitenseher (Ärztlicher Direktor), OA Dr. David Frischauf (Facharzt für Augenheilkunde)

Medienkontakt
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
02982/9004-16010
sonja.dietrich(at)horn.lknoe.at