Menü
Pressemeldungen Lilienfeld

Einführungstag für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lilienfeld - Am 9. April fand wiederum ein Einführungstag für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im LK Lilienfeld statt.

Mit rund 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das LK Lilienfeld einer der größten Arbeitgeber im Bezirk Lilienfeld. Um den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Einstieg zu erleichtern, findet jeden ersten Montag im Monat ein MitarbeiterInneneinführungstag statt.
Zu Beginn des Tages werden die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch die Klinikleitung willkommen geheißen. In der anschließenden Vorstellung des Klinikums erfahren die neuen Kolleginnen und Kollegen Daten und Fakten sowie Wissenswertes rund um das Klinikum und lernen die einzelnen Abteilungen und Bereiche kennen. In weiterer Folge beschreibt der Betriebsrat seine Aufgaben im Klinikum und informiert über die angebotenen Serviceleistungen. Durch die Hygienefachkraft erfolgt danach eine Hygieneschulung und durch den Brandschutzbeauftragten werden in einer ersten Brandschutzschulung Informationen zum richtigen Verhalten im Brandfall vermittelt. Ferner werden berufsgruppenspezifische Schulungen besucht. In einer abschließenden Führung durch das Klinikum werden die Bereiche wie zum Beispiel Technik, Küche und die Bettenstationen besichtigt, wo wichtige Ansprechpartnerinnen und -partner vorgestellt werden.


Bildtext
v.l.n.r. Erste Reihe: Pflegerische Leitung Regina Kern, MSc, MBA, Dr. Ivana Stevanovic Skrbec, DGKP Barbara Pichler, Martina Mitterer, Jutta Presinell, Kaufmännischer Klinikleiter Dipl. KH-BW Günther Suppan, Dr. Janos Vagvölgyi;
Zweite Reihe: Hygienefachkraft DGKP Andrea Huber, DGKP Birgit Nagl, Mag. Dr. Gerhard Amler, MSc, Brandschutzbeauftragter Christian Wallner;


Medienkontakt
Landesklinikum Lilienfeld
Alexandra Kohl
Pressekoordination
Tel.: +43 (0) 2762/9004 - 13002
E-Mail senden >>