Menü

Karriere in den NÖ Landes- und Universitätskliniken

Die NÖ Landeskliniken-Holding bietet mit ihren 27 Klinikstandorten ein breites Spektrum an Berufen.

Neben Ärztinnen und Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Pflegepersonal mit unterschiedlichsten Spezialausbildungen, und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Gesundheitsberufen (z.B. Physiotherapeuten, Radiologietechnologen...) sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zahlreichen weiteren Sparten tätig: im Sekretariat, in der Technik, bei der Betriebsfeuerwehr, im Management, in der EDV, in der Reinigung, in der Küche etc.


Aus diesem Grund sind wir laufend auf der Suche nach motivierten, qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und freuen uns über Ihre Bewerbung.

Nachweis von Impfungen

Die NÖ Landeskliniken-Holding und das Land Niederösterreich legen größten Wert auf den Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Patientinnen und Patienten.

Impfungen sind eine wichtige präventive Maßnahme zum Schutz vor einer Ansteckung mit Infektionskrankheiten und sind ein wichtiger Schutz für Klinik-Mitarbeiterinnen und Klinik-Mitarbeiter, die in ihrem Arbeitsalltag häufig mit infektiösen Patientinnen und Patienten in Berührung kommen.

Gleichzeitig haben Kliniken und Klinikpersonal aufgrund des Behandlungsvertrages und der zwischenmenschlichen moralischen Verpflichtung, betreute Patientinnen und Patienten generell und insbesondere vulnerable Patientinnen und Patienten (z.B. Kinder, Schwangere, Immungeschwächte) vor vermeidbaren Gefährdungen zu bewahren.

Wir dürfen Sie darüber informieren, dass wir vor Dienstantritt in einem NÖ Landes- oder Universitätsklinikum gemäß Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit definierte Impf- oder Immunitätsnachweise verlangen:

  • Diphterie, Tetanus, Pertussis (Keuchhusten), Poliomyelitits (Kinderlähmung)
  • Masern, Mumps, Röteln
  • Varizellen (Feuchtblattern)
  • Hepatitis A, Hepatitis B

Für Tätigkeiten in definierten besonders sensiblen Bereichen (Pädiatrie, Geriatrie, Infektionsabteilungen, Labor, ICU) sind gemäß Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit ergänzende Impfungen bzw. Immunitätsnachweise erforderlich (Pneumokokken, Meningokokken).

Ansprechpersonen für Stellen im ärztlichen Bereich

Region NÖ Mitte Frau Lisa Hohl, BA Tel.: 02742/9005-12239
Thermenregion Herr Feichtner Tel.: 02742/9005-13805
Region Waldviertel Herr Feichtner Tel.: 02742/9005-13805
Region Weinviertel Herr Feichtner Tel.: 02742/9005-13805
Region Mostviertel Frau Lisa Hohl, BA Tel.: 02742/9005-12239

Ansprechpersonen für Stellen
im Pflege-, kaufmännischen und nicht ärztlichen Gesundheitsbereich

NÖ Mitte
UK St. Pölten Frau Schwab Tel.: 02742/9005-13474
LK Lilienfeld Frau Sonnleitner Tel.: 02742/9005-12065
UK Tulln Frau Sonnleitner Tel.: 02742/9005-12065
UK Krems Frau Dietl Tel.: 02742/9005-12049
LK Klosterneuburg Herr Sühs Tel.: 02742/9005-13428
Thermenregion
LK Baden-Mödling Herr Mader Tel.: 02742/9005-12063
LK Hainburg Herr Heiss Tel.: 02742/9005-12057
LK Hochegg Frau Luger Tel.: 02742/9005-13808
LK Wiener Neustadt Herr Ing. Molterer Tel.: 02742/9005-12084
LK Neunkirchen Frau Luger Tel.: 02742/9005-13808
Waldviertel
LK Gmünd Frau Schadinger Tel.: 02742/9005-12083
LK Waidhofen/Thaya Frau Schadinger Tel.: 02742/9005-12083
LK Zwettl Frau Schadinger Tel.: 02742/9005-12083
LK Horn-Allentsteig Herr Sühs Tel.: 02742/9005-13428
Weinviertel
LK Mistelbach Herr Heiss Tel.: 02742/9005-12057
LK Hollabrunn Frau Kuntner Tel.: 02742/9005-12082
LK Korneuburg Herr Sühs Tel.: 02742/9005-13428
LK Stockerau Herr Sühs Tel.: 02742/9005-13428
Mostviertel
LK Amstetten Frau Tauber Tel.: 02742/9005-12088
LK Mauer Frau Tauber Tel.: 02742/9005-12088
LK Waidhofen/Ybbs Frau Kuntner Tel.: 02742/9005-12082
LK Melk Frau Kuntner Tel.: 02742/9005-12082
LK Scheibbs Frau Kuntner Tel.: 02742/9005-12082