Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in für den Kinder- und Jugendlichenbereich

 
Die NÖ Landeskliniken-Holding ist mit der Führung und dem Betrieb der 27 NÖ Landeskliniken betraut und damit einer der größten Gesundheitsdienstleister Österreichs. Die Rechtsträgerschaft der NÖ Landeskliniken liegt beim Land NÖ.

Unser gemeinsames Ziel ist es, durch ein professionelles medizinisches, personelles sowie kaufmännisches Management, die optimale Betreuung unserer Patientinnen und Patienten zu garantieren. Wir sind ein modernes und dynamisches Gesundheitsunternehmen mit hoher Patientenorientierung. Darüber hinaus bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, zeichnen uns durch ein gutes Betriebsklima aus und eröffnen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Das  Universitätsklinikum St. Pölten-Lilienfeld, Standort St. Pölten und das Universitätsklinikum Tulln suchen

Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in für den Kinder- und Jugendlichenbereich

 

Ihre zukünftigen Tätigkeiten:

  • Betreuung und Pflege von Früh- und Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen bei Erkrankungen (bis 18 Jahre)
  • Eine auf das Alter und Entwicklung individuell abgestimmte professionelle Pflege unter Berücksichtigung der körperlichen, seelischen und entwicklungsbedingten Bedürfnisse
  • Fachlich qualifizierte Anleitung und Unterstützung der Bezugspersonen in der Pflege ihres Kindes
  • Durchführung von medizinisch-diagnostischen und medizinisch-therapeutischen Maßnahmen und Tätigkeiten nach ärztlicher Anordnung
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team

 

Unsere Anforderungen an Ihre Persönlichkeit:

  • Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten nach erforderlichen Prioritäten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interdisziplinäres Kommunikations- und Kooperationsvermögen
  • Konflikt- und Problemlösungsvermögen
  • Belastbarkeit und Stressbewältigung
  • Hohes persönliches Engagement
  • Innovationsfreude, wertschätzende Umgangsformen

 

Ihre Qualifikationen:

  • Diplom für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege mit Sonderausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpflege oder
  • Diplom für Kinder- und Jugendlichenpflege
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Kinder-und Jugendlichenpflege

 

Unser Angebot an Sie:

  • Fachliche Herausforderung
  • Strukturierte Einschulung
  • Innovative, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Team
  • Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Individuelle Fort- & Weiterbildung
  • Engagiertes und hoch kompetentes Team
  • Kollegiale Atmosphäre
  • Entlohnung nach den Bestimmungen des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG)
  • Jährliches Bruttogehalt ab € 32.721,-- abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

 

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 31. Mai 2017!

Zum Online - Bewerbungsformular

Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung, und zwar für das: Universitätsklinikum St. Pölten-Lilienfeld, Standort St. Pölten: Frau PhDr. Michaela Gansch, MSc, Tel. Nr. 02742/9004-61216 und für das Universitätsklinikum Tulln: Frau Eva Kainz, MSc, Tel.Nr. 02272/9004-10402